News
Schweiz

Neuer Journalismus-Fonds für Deutschland, Österreich und Schweiz

Deutschland

Neuer Journalismus-Fonds für Deutschland, Österreich und Schweiz

5. Juni 2024, 16:55 Uhr
ARCHIV - Ein neuer Fonds will ab Juli Journalismus in Deutschland, Österreich und der Schweiz fördern. Foto: Friso Gentsch/dpa
© Keystone/dpa/Friso Gentsch
Ein neuer Fonds will ab Juli Journalismus in Deutschland, Österreich und der Schweiz fördern.

Der «Media Forward Fund» will dafür sorgen, dass es mehr unabhängigen Qualitätsjournalismus mit tragfähigen Geschäftsmodellen gibt, wie die Organisation am Mittwoch ankündigte.

Der Fonds wird demnach von mehreren Stiftungen initiiert. Die Geschäftsführung übernimmt den Angaben zufolge der Journalist Martin Kotynek. Der 40-Jährige war unter anderem mehrere Jahre Chefredakteur der österreichischen Tageszeitung «Der Standard». Davor war er in Deutschland Vize-Chefredakteur von «Zeit Online» gewesen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 5. Juni 2024 16:55
aktualisiert: 5. Juni 2024 16:55