Kriminalität

Mutmasslicher Täter nach Körperverletzung in Freiburg verhaftet

4. Dezember 2023, 13:31 Uhr
Der mutmassliche Täter ist 37 Jahre alt und stammt aus dem Kanton Freiburg. (Archivbild)
© KEYSTONE/LUKAS LEHMANN
Ein 56-jähriger Mann ist in der Nacht auf den Sonntag in der Stadt Freiburg von einem Mann angegriffen und dabei schwer verletzt worden. Ein Verdächtiger wurde festgenommen, wie die Kantonspolizei Freiburg am Montag mitteilte.

Der mutmassliche Täter sei 37 Jahre alt und stamme aus dem Kanton Freiburg, hiess es in einer Medienmitteilung. Der Mann habe seine Beteiligung zugegeben und bedauere die Tat.

Das Opfer wurde am Sonntag gegen 04.00 Uhr in der Nähe der St. Nikolaus Kathedrale vom mutmasslichen Täter angegriffen und schwer verletzt. Der verletzte Mann befinde sich nach wie vor im Spital. Sein Gesundheitszustand habe sich aber verbessert, schrieb die Polizei. Unter der Leitung der Staatsanwaltschaft untersuche die Kriminalpolizei die genauen Umstände der Tat.

Quelle: sda
veröffentlicht: 4. Dezember 2023 13:31
aktualisiert: 4. Dezember 2023 13:31