Justiz

Mord-Anklage nach Tötungsdelikt in Lampenberg BL erhoben

12. Februar 2024, 10:46 Uhr
Der Angeklagte wird sich vor dem Baselbieter Strafgericht in Muttenz verantworten müssen.
© KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER
Ein 25-jähriger Mann wird nach einem tödlichen Schuss auf seinen Vater in Lampenberg BL wegen Mordes angeklagt. Die Tat ereignete sich Ende 2021 im Haus seiner Eltern, wie die Baselbieter Staatsanwaltschaft am Montag mitteilte.

Der 25-jährige Schweizer hatte am 27. Dezember 2021 im Elternhaus seinen 54-jährigen Vater mit einer Schusswaffe tödlich verletzt. Die Staatsanwaltschaft geht gemäss Communiqué davon aus, dass der Tat ein innerfamiliärer Konflikt vorausgegangen war.

Der Termin der Hauptverhandlung am Baselbieter Strafgericht stehe noch nicht fest, heisst es. Der Beschuldigte befinde sich im vorzeitigen Massnahmenvollzug. Es gelte die Unschuldsvermutung.

Quelle: sda
veröffentlicht: 12. Februar 2024 10:46
aktualisiert: 12. Februar 2024 10:46