News
Schweiz

Marco Pedretti von Lausanne zurück zu Ajoie

National League

Marco Pedretti von Lausanne zurück zu Ajoie

6. Mai 2024, 14:20 Uhr
Marco Pedretti verlässt den Lausanne HC und geht zu Ajoie
© KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD
Die Wege von Marco Pedretti und dem Lausanne HC trennen sich vorzeitig. Der ursprünglich bis 2025 datierte Vertrag mit dem 32-jährigen Verteidiger wurde aufgelöst.

Pedretti kehrt mit einem Zweijahresvertrag mit Option für eine dritte Spielzeit zu seinem Stammklub Ajoie zurück.

Pedretti stiess 2022 von den ZSC Lions zu den Waadtländern, mit denen er insgesamt 81 Spiele bestritt und in dieser Saison den Playoff-Final erreichte. Bei Ajoie durchlief er die Nachwuchsstufen und spielte während mehrerer Saisons in der NLB.

Quelle: sda
veröffentlicht: 6. Mai 2024 14:20
aktualisiert: 6. Mai 2024 14:20