News
Schweiz

Hunderte demonstrieren in Schaffhausen gegen Polizei

Gewalt

Hunderte demonstrieren in Schaffhausen gegen Polizei

25. Mai 2024, 12:37 Uhr
Hunderte versammelten sich zum Protest gegen die Polizei vor dem Schaffhauser Regierungsgebäude.
© Keystone/PHILIPP LENHERR
In Schaffhausen haben am Samstag mehrere hundert Personen gegen die Polizei, die Staatsanwaltschaft und die Regierung demonstriert. Die Kundgebung erfolgte als Reaktion auf einen Beitrag der SRF-«Rundschau».

Dieser handelte von einer Frau, die im Jahr 2021 mutmasslich vergewaltigt und später in der Wohnung eines Anwalts brutal zusammen geschlagen worden war. Der Polizei wird in dem Bericht vorgeworfen, nicht angemessen reagiert zu haben. Die Schaffhauser Regierung wies die Kritik zurück.

In der Folge wurde in den sozialen Medien zu einer Kundgebung aufgerufen. Am Samstagmorgen versammelten sich deshalb nach Angaben eines Reporters der Nachrichtenagentur Keystone-SDA mehrere hundert Personen zuerst vor dem Posten der Schaffhauser Polizei und dann vor dem Regierungsgebäude. Kurz vor 12 Uhr starteten sie einen Umzug durch die Altstadt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 25. Mai 2024 12:37
aktualisiert: 25. Mai 2024 12:37