News
Schweiz

Grosser Sachschaden bei Brand in einer Bäckerei in Appenzell

Brand

Grosser Sachschaden bei Brand in einer Bäckerei in Appenzell

6. Mai 2024, 14:48 Uhr
Am Gebäude entstand grosser Sachschaden.
© Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden
In Appenzell hat am Montag ein Produktionsbetrieb einer Bäckerei gebrannt. Am Gebäude entstand gemäss der Polizei grosser Sachschaden. Zwei Personen erlitten eine leichte Rauchvergiftung und wurden ins Spital gebracht.

Die alarmierte Feuerwehr habe am Montagmittag einen «fortgeschrittenen Brand im Dachstock» angetroffen, schrieb die Kantonspolizei in einer Mitteilung. Die Angestellten sowie die Bewohner einer Wohnung in der Liegenschaft hätten sich selbständig in Sicherheit gebracht. Die Feuerwehr rettete schliesslich noch eine Katze aus dem brennenden Gebäude.

Die Polizei bezifferte den Sachschaden auf mehrere hunderttausend Franken.

Quelle: sda
veröffentlicht: 6. Mai 2024 14:48
aktualisiert: 6. Mai 2024 14:48