News
Schweiz

Genoni, Geisser und Senteler stossen zur Nati

Nationalmannschaft

Genoni, Geisser und Senteler stossen zur Nati

15. April 2024, 15:51 Uhr
Patrick Fischer kann ab sofort auch auf die EVZ-Spieler Leonardo Genoni, Tobias Geisser und Sven Senteler zählen
© KEYSTONE/EPA TT NEWS AGENCY/PONTUS LUNDAHL
Für die zweite WM-Vorbereitungswoche kann Nati-Trainer Patrick Fischer auf die drei EVZ-Spieler Leonardo Genoni (Goalie), Tobias Geisser (Verteidiger) und Sven Senteler (Stürmer) zählen.

Hingegen muss Goalie Stéphane Charlin das Camp verlassen. Dazu fehlt in dieser Woche Stürmer Tanner Richard aus privaten Gründen. Die Schweiz bestreitet am kommenden Freitag und Samstag in Basel jeweils ein Testspiel gegen Frankreich.

Bereits klar ist, dass für die dritte WM-Vorbereitungswoche mit Fabrice Herzog und Dario Simion zwei weitere EVZ-Stürmer zur Nationalmannschaft stossen werden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 15. April 2024 15:51
aktualisiert: 15. April 2024 15:51