Verkehrsunfall

Fussgänger wird in Zürich von Tram erfasst

30. Oktober 2023, 10:53 Uhr
Am Montagmorgen ist im Kreis 6 ein Mann von einem Tram erfasst worden. Er musste mit unbekannten Verletzungen ins Spital gebracht werden. (Symbolbild)
© KEYSTONE/URS FLUEELER
Ein Fussgänger ist am Montagmorgen im Stadtzürcher Kreis 6 von einem Tram erfasst worden. Der Rentner erlitt dabei unbekannte Verletzungen und musste ins Spital gebracht werden. Der Unfallhergang ist unklar und wird nun untersucht.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 8 Uhr, als ein Flexity-Tram der Linie 14 auf der Stampfenbachstrasse vom Hauptbahnhof in Richtung Schaffhauserplatz fuhr, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilte. Auf der Höhe des Sumatrasteigs kollidierte das Tram mit dem Mann, der die Strasse überquerte.

Quelle: sda
veröffentlicht: 30. Oktober 2023 10:53
aktualisiert: 30. Oktober 2023 10:53