News
Schweiz

Frau wird in Lausanne von Bus erfasst und stirbt

Verkehrsunfall

Frau wird in Lausanne von Bus erfasst und stirbt

16. Februar 2024, 12:37 Uhr
Eine 60-jährige Frau ist am Donnerstagabend beim überqueren einer Strasse von einem Bus erfasst worden und gestorben. (Archivbild)
© KEYSTONE/THOMAS DELLEY
Eine 60-jährige Frau ist in Lausanne von einem Bus der städtischen Verkehrsbetriebe erfasst und dabei getötet worden. Gemäss ersten Erkenntnissen der Polizei hatte das Opfer am frühen Donnerstagabend die Strasse ausserhalb eines Fussgängerstreifens überquert.

Die Frau verstarb trotz Wiederbelebungsversuchen der Rettungskräfte noch am Unfallort, wie die Lausanner Polizei am Freitag mitteilte. Die Unfallstelle wurde von der Polizei abgesichert und bis etwa um Mitternacht war die Strasse für den Verkehr gesperrt. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung zur Klärung des Unfallhergangs eingeleitet.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. Februar 2024 12:37
aktualisiert: 16. Februar 2024 12:37