Solarenergie

Energiekonzern BKW steht mit sechs Solarprojekten am Start

5. Dezember 2023, 10:20 Uhr
Eine der alpinen Solaranlagen soll oberhalb von Adelboden entstehen. Die Standortgemeinde hat bereits grünes Licht gegeben. (Visualisierung)
© Zur Verfügung gestellt
Der Berner Energiekonzern BKW hat sechs konkrete Solarprojekte mehrheitlich im alpinen Raum im Köcher. Für drei davon liegt die Zustimmung der Standortgemeinden bereits vor.

Anfang Jahr hatte die BKW angekündigt, Standorte für alpine Solaranlagen zu prüfen. Nun will sie Projekte in Adelboden, Schattenhalb, Grindelwald und bei St-Imier im Berner Jura realisieren.

Alle geplanten Anlagen zusammen sollen eine Leistung von rund 70 Megawatt erreichen. Damit können knapp 100 Gigawattstunden Strom produziert werden. Das reicht für über 20'000 Vierpersonenhaushalte, wie die BKW am Dienstag bekanntgab.

Alle sechs Projekte erfüllen die Bedingungen für eine Förderung, die der sogenannte «Solarexpress» des Bundes vorsieht.

Quelle: sda
veröffentlicht: 5. Dezember 2023 10:20
aktualisiert: 5. Dezember 2023 10:20