Brand

Eine Person bei Hausfassadenbrand in Schwarzenbach SG verletzt

25. Dezember 2023, 09:53 Uhr
Die Feuerwehr konnte den Brand in Schwarzenbach SG rasch löschen.
© Kantonspolizei St. Gallen
Beim Brand einer Hausfassade in Schwarzenbach SG ist in der Nacht auf Montag eine Privatperson verletzt worden. Sie erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung, verzichtete aber auf eine Hospitalisierung.

Das Feuer war um 01.15 Uhr in dem zu diesem Zeitpunkt leerstehenden Gebäude ausgebrochen, wie die St. Galler Kantonspolizei mitteilte. Die Feuerwehr habe den Brand rasch löschen und schlimmeres verhüten können. Als Brandursache stehe eine fahrlässige Verursachung im Zusammenhang mit Heizgeräten im Vordergrund, schreibt die Polizei. Der entstandene Sachschaden wurde auf mehrere zehntausend Franken beziffert.

Quelle: sda
veröffentlicht: 25. Dezember 2023 09:53
aktualisiert: 25. Dezember 2023 09:53