Schweiz - China

Chinesischer Ministerpräsident Li Qiang am Montag in Bern

11. Januar 2024, 10:06 Uhr
Bald zum offiziellen Besuch in Bern: Der chinesische Ministerpräsident Li Qiang. (Archivbild)
© KEYSTONE/EPA AFP POOL/JADE GAO / POOL
Der chinesische Ministerpräsident Li Qiang trifft am Montag in Bern Bundespräsidentin Viola Amherd. Während des offiziellen Besuches finden Gespräche zwischen den Delegationen Chinas und der Schweiz statt.

Li Qiang wird auf dem Landgut Lohn bei Bern mit militärischen Ehren empfangen. Der chinesische Ministerpräsident nimmt auch am diesjährigen Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos GR teil.

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. Januar 2024 10:06
aktualisiert: 11. Januar 2024 10:06