Brand

Auto im Gotthard-Strassentunnel in Brand geraten

26. Dezember 2023, 08:20 Uhr
Der Brand eines Personenwagens im Gotthard-Strassentunnel ist am frühen Dienstagmorgen glimpflich ausgegangen: Es wurde niemand verletzt. (Archivbild)
© KEYSTONE/URS FLUEELER
Im Gotthard-Strassentunnel ist am frühen Dienstagmorgen ein Personenwagen in Brand geraten. Menschen wurden keine verletzt. Der Tunnel musste für rund eine Stunde in beiden Richtungen gesperrt werden.

Der Autolenker und seine Beifahrerin hätten den Schutzraum aufgesucht und seien beim Brand nicht verletzt worden, teilte die Urner Kantonspolizei mit. Die Verkehrseinrichtungen seien nicht beschädigt worden. Die Brandursache stand zunächst nicht fest.

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. Dezember 2023 08:20
aktualisiert: 26. Dezember 2023 08:20