Verkehrsunfall

81-jähriger Autofahrer kollidiert in Neuhausen SH mit Zollhäuschen

28. Januar 2024, 10:23 Uhr
Ein Verletzter sowie erheblicher Sachschaden: Das ist die Bilanz eines Selbstunfalls an der Grenze von Neuhausen am Rheinfall und Jestetten (D).
© Schaffhauser Polizei
Bei einem Selbstunfall in Neuhausen am Rheinfall SH ist ein 81-jähriger Autofahrer verletzt worden. Er kollidierte in der Nacht auf Sonntag mit dem Zollhäuschen an der Grenze zu Jestetten-Hard und musste ins Spital gebracht werden.

Das teilte die Schaffhauser Polizei am Sonntag mit. Das Fahrzeug wurde stark beschädigt, ebenso das Zollhäuschen.

Der Mann war um etwa 3 Uhr früh unterwegs in Richtung Deutschland. Wie es genau zum Unfall kam, wird untersucht. Ersthelfer kümmerten sich um den Verletzten, ehe die Rettungskräfte eintrafen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 28. Januar 2024 10:23
aktualisiert: 28. Januar 2024 10:23