Strassenverkehrsunfall

27-Jährige in Zürcher Innenstadt von Auto angefahren und verletzt

4. Februar 2024, 22:51 Uhr
Nicht einmal auf dem Fussgängerstreifen war eine Frau am Zürcher Utoquai vor dem Autoverkehr sicher. (Symbolbild)
© KEYSTONE/URS FLUEELER
Eine 27-jährige Frau ist in der Zürcher Innenstadt auf dem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren und am Kopf verletzt worden. Sie wurde ins Spital gebracht. Warum es am Sonntag kurz nach 15.30 Uhr zum Unfall kam, war laut Stadtpolizei unklar. Rund um den Unfallort Utoquai/Schoeckstrasse im Kreis 1 kam es zu Verkehrseinschränkungen.
Quelle: sda
veröffentlicht: 4. Februar 2024 22:51
aktualisiert: 4. Februar 2024 22:51