Drogen

Urner Polizei stellt in Seedorf über 100 Kilogramm Marihuana sicher

19. Februar 2024, 11:11 Uhr
Die Kantonspolizei Uri fand in Seedorf eine Indoor-Hanfanlage mit über 100 Kilogramm Marihuana.
© Kantonspolizei Uri
Die Kantonspolizei Uri hat in einem Gewächshaus in Seedorf über 100 Kilogramm getrocknetes THC-haltiges Marihuana sichergestellt. Die mutmassliche Täterschaft wird sich vor der Staatsanwaltschaft Uri verantworten müssen.

Die entsprechende Hausdurchsuchung hatte Ende Dezember 2023 stattgefunden, wie die Kantonspolizei Uri am Montag mitteilte. Der Verdacht auf eine Indoor-Hanfanlage habe sich damals in Zusammenhang mit einer Polizeikontrolle erhärtet.

Quelle: sda
veröffentlicht: 19. Februar 2024 11:11
aktualisiert: 19. Februar 2024 11:11