Einbrüche

Polizei zählt in einer Nacht insgesamt neun Einbrüche in Seewen SZ

8. Januar 2024, 15:04 Uhr
Die Kantonspolizei Schwyz rückte Sonntagnacht nach Seewen zu einer Einbruchserie aus. (Archivbild)
© KEYSTONE/URS FLUEELER
Die Kantonspolizei Schwyz hat in Seewen im Gebiet Steinbislin/Riedmattli in der Nacht von Sonntag auf Montag insgesamt neun Einbrüche gezählt. Die bisher noch unbekannten Täter entwendeten Bargeld aus den Firmenräumlichkeiten.

Auch seien Sachschäden von mehreren tausend Franken angerichtet worden, schreibt die Kantonspolizei Schwyz in einer Mitteilung vom Montag. Ob die Einbrüche zusammenhängen, sei Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 8. Januar 2024 15:04
aktualisiert: 8. Januar 2024 15:04