Brand

Lastwagen fängt Feuer in Tunnel auf der A8 bei Hergiswil NW

4. Dezember 2023, 17:45 Uhr
Mit einem Feuerlöscher konnte der LKW-Fahrer den Brand selber löschen.
© Kantonspolizei Nidwalden
Am Montag hat ein Lastwagen auf der Autostrasse A8 bei Hergiswil, Nidwalden, in einem Tunnel Feuer gefangen. Dieses konnte gemäss Mitteilung vom Fahrer gelöscht werden. Der Tunnel blieb am Nachmittag während viereinhalb Stunden in beiden Richtungen gesperrt.

Das Feuer sei am Mittag wegen eines technischen Defekts am Fahrzeug ausgebrochen, schrieb die Nidwaldner Kantonspolizei am Abend. 150 Meter vor der Ausfahrt des Lopper-Tunnels zwischen Alpnachstad OW und Hergiswil NW sei der Lastwagen zum Stillstand gekommen.

Dank einem Feuerlöscher habe der Fahrer den Brand rasch löschen können und damit Schlimmeres verhindert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Quelle: sda
veröffentlicht: 4. Dezember 2023 17:45
aktualisiert: 4. Dezember 2023 17:45