News
Regional

Grosser Sachschaden nach Kollision zweier Autos in Balgach SG

Verkehrsunfall

Grosser Sachschaden nach Kollision zweier Autos in Balgach SG

8. Juni 2024, 10:25 Uhr
Bei einem Unfall zwischen zwei Autos in Balgach SG wurde eine Person leicht verletzt. Der Sachschaden betrug rund 35'000 Franken.
© Kapo SG
Bei einem Zusammenstoss von zwei Autos auf der Hauptstrasse von Balgach SG Richtung Rebstein SG ist am Freitagnachmittag eine Beifahrerin leicht verletzt worden. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen und einer Hausfassade beträgt laut Polizeiangaben gegen 35'000 Franken.

Der Unfall ereignete sich, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Samstag mitteilte, als eine 81-jährige Frau mit ihrem Auto von einer Zubringerstrasse her Richtung Hauptstrasse unterwegs gewesen sei und nach links Richtung Rebstein abbiegen wollte. Die Fahrerin habe dabei das Auto einer 70-Jährigen übersehen. Diese sei mit ihrem Auto und einer 69-jährigen Beifahrerin auf der Hauptstrasse von Balgach Richtung Rebstein gefahren.

Durch die Kollision wurde das Auto der 70-Jährigen nach rechts abgewiesen, querte einen Gehweg und kollidierte mit der Fassade eines Hauses. Bei dem Unfall wurde die 69-jährige Beifahrer leicht verletzt, musste jedoch nicht hospitalisiert werden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 8. Juni 2024 10:25
aktualisiert: 8. Juni 2024 10:25