Gemeindeversammlung ZG

Gemeindeversammlung von Baar ZG weist Vorlage zurück

15. März 2024, 08:11 Uhr
Die Gemeindeversammlung tagte in der Waldmannhalle.
© Gemeinde Baar
Der Gemeinderat von Baar ZG muss seine Pläne für die Umgebungsgestaltung der Dreifachsporthalle Sternmatt 2 überarbeiten. Die Gemeindeversammlung hat am Donnerstagabend die Vorlage mit 220 zu 205 Stimmen zurückgewiesen.

Gemäss einer Mitteilung der Gemeinde wurde an der Gemeindeversammlung mit 497 Stimmberechtigten eine Rekordbeteiligung verzeichnet. Eine Mehrheit davon wies den Baukredit für die Umgebungsarbeiten in der Höhe von 5,84 Millionen Franken zurück.

Die Dreifachsporthalle Sternmatt 2 war im Sommer 2023 in Betrieb genommen worden. Das nun zurückgewiesene Projekt sah vor, eine alte Sporthalle abzureissen und durch ein Beachvolleyballfeld zu ersetzen. Neu realisiert werden sollten ein Sportrasenfeld und eine 80-Meter-Bahn. Zudem sollten Die Aussenräume des Schulhauses neu gestaltet werden.

Bereits kommunale Kommissionen hatten sich gegenüber den Plänen des Gemeinderats kritisch gezeigt. Gefordert wurde eine kleinere Summe für die Kunst am Bau, der Erhalt der alten Sporthalle oder die Schaffung eines Kunstrasen- statt eines Rasenfeldes.

Quelle: sda
veröffentlicht: 15. März 2024 08:11
aktualisiert: 15. März 2024 08:11