Verkehrsunfall

Frontalkollision von zwei Autos in Gommiswald SG

29. Januar 2024, 11:08 Uhr
Die beiden Autos stiessen in Gommiswald SG frontal zusammen.
© Kantonspolizei St. Gallen
Ein Autofahrer ist am Sonntagabend in Gommiswald frontal mit einem korrekt entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert. Der Rettungsdienst brachte zwei Personen ins Spital.

Nach eigenen Aussagen geriet der 72-jährige Autofahrer aufgrund einer momentanen Leere respektive eines Sekundenschlafs auf die Gegenfahrbahn, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Montag mitteilte.

Der 53-jährige Lenker und sein Beifahrer im entgegenkommenden Auto erlitten gemäss Mitteilung leichte Verletzungen und wurden vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 90'000 Franken beziffert.

Quelle: sda
veröffentlicht: 29. Januar 2024 11:08
aktualisiert: 29. Januar 2024 11:08