Auseinandersetzung

Fahrgast verletzt Taxifahrer mit Stichwaffe schwer

8. November 2023, 15:43 Uhr
Nach einer Auseinandersetzung mit einem Schwerverletzten sucht die Kantonspolizei den Täter. (Symbolbild)
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
Bei einer Auseinandersetzung hat ein Fahrgast den Fahrer eines Taxis in Buchs SG am Dienstagabend mit einer Stichwaffe schwer verletzt. Gemäss der Kantonspolizei floh der unbekannte Täter anschliessend mit dem Taxi in Richtung Ruggell FL. Der Fahrer sei an der Fabrikstrasse von Dritten verletzt aufgefunden worden.

Der Taxifahrer wurde mit dem Helikopter ins Spital geflogen, wie die Kantonspolizei am Mittwochnachmittag in einer Mitteilung schrieb. Eine sofort eingeleitete Fahndung durch die Kantonspolizei St.Gallen sowie Mitarbeitenden des Bundesamtes für Zoll und Grenzsicherheit nach dem Täter sei erfolglos geblieben.

Warum es zur Auseinandersetzung gekommen ist, sei noch unklar.

Quelle: sda
veröffentlicht: 8. November 2023 15:43
aktualisiert: 8. November 2023 15:43