Festnahme

Einbrecherbande bei Verkehrskontrolle in Mörschwil SG festgenommen

9. Januar 2024, 11:43 Uhr
Die Einbrecher führten Werkzeuge mit sich. (Symbolbild)
© KEYSTONE/DPA/FRANK RUMPENHORST
Die Kantonspolizei St. Gallen hat bei einer Verkehrskontrolle in Mörschwil vier Männer aus Rumänien festgenommen. Sie wurden gemäss einer Mitteilung wegen mehrerer Einbrüche gesucht.

Der Polizei fiel während der Verkehrskontrolle auf, dass die Männer Ähnlichkeiten mit gesuchten Einbrechern aufwiesen. Der Anfangsverdacht erhärtete sich, schrieb die Kantonspolizei St. Gallen am Dienstag in einer Mitteilung.

Im Wagen der Männer im Alter von 35, 43, 44 und 54 Jahren fand die Polizei ausserdem Werkzeuge und Gegenstände, die für Einbrüche eingesetzt werden können. Die Staatsanwaltschaft hat für alle vier Männer Untersuchungshaft beantragt, hiess es in der Mitteilung weiter.

Quelle: sda
veröffentlicht: 9. Januar 2024 11:43
aktualisiert: 9. Januar 2024 11:43