Strassenverkehr

Betrunkene Autofahrerin fällt in Uri durch unsicheres Fahren auf

16. Januar 2024, 11:26 Uhr
Die Kantonspolizei Uri hat sich um eine betrunkene Autofahrerin kümmern müssen. (Symbolbild)
© KEYSTONE/URS FLUEELER
Eine Frau hat am Montagabend ihr Auto unsicher durch Schattdorf UR gelenkt. Nach Hinweisen aus der Bevölkerung konnte die Polizei den beschriebenen Wagen stoppen und die Frau kontrollieren. Der Atemalkoholtest habe einen Wert von umgerechnet 2,04 Promille ergeben, teilte die Kantonspolizei am Dienstag mit.

Der Drogenschnelltest zeigte gemäss Mitteilung ein negatives Resultat an. Die Automobilistin musste den Führerausweis abgeben und wird verzeigt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. Januar 2024 11:26
aktualisiert: 16. Januar 2024 11:26