Verkehrsunfall

Autofahrer fährt in Brunnen SZ in Metallgeländer

5. Januar 2024, 09:31 Uhr
Ein 23-jähriger Autolenker verunfallte am Donnerstagabend in Brunnen SZ.
© sda
Ein 23-jähriger Autolenker hat am Donnerstagabend während seiner Fahrt Richtung Brunnen ein Metallgeländer gerammt. Dabei zog er sich zu diesem Zeitpunkt unbestimmte Verletzungen zu und musste durch die Rettungsflugwacht in ein ausserkantonales Spital geflogen werden.

Beim Unfall habe sich das Auto um die eigene Achse gedreht und sei an einer Steinmauer schliesslich zu stehen gekommen, wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Mitteilung vom Freitag schrieb. Aufgrund eines Verdachts auf einen fahrunfähigen Zustand des Lenkers wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet.

Quelle: sda
veröffentlicht: 5. Januar 2024 09:31
aktualisiert: 5. Januar 2024 09:31