Kriminalität

Auf frischer Tat ertappt: Einbrecher springt in Cham ZG in Lorze

29. Dezember 2023, 09:53 Uhr
Polizeihund Chevy spürte den nassen Einbrecher auf.
© Zuger Polizei
Ungewöhnliche Geräusche haben in der Nacht auf Donnerstag eine Frau aus dem Schlaf geweckt. Als sie nachschaute, traf sie auf einen Einbrecher, der die Wohnung nach Wertsachen durchsuchte. Der 17-jährige Asylbewerber ergriff die Flucht und sprang dabei in die nahegelegene Lorze.

Die Bewohner alarmierten umgehend die Polizei. Eine Nachbarin hatte beobachtet, wie der junge Mann in die Lorze sprang. Und so konnten die Polizisten auf dem Kiesweg entlang der Lorze frische Fussspuren feststellen, wie die Zuger Polizei am Freitag mitteilte.

Polizeihund Chevy gelang es schliesslich, eine Fährte aufzunehmen. Er spürte den durchnässten Jugendlichen rund 200 Meter vom Tatort entfernt in einem Treppenabgang einer Tiefgarage auf. Der Beschuldigte wurde festgenommen und der Jugendanwaltschaft zugeführt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 29. Dezember 2023 09:53
aktualisiert: 29. Dezember 2023 09:53