Strassenverkehrsunfall

80-Jähriger überholt trotz Gegenverkehr - eine Person verletzt

16. Dezember 2023, 14:54 Uhr
Ein 80-Jähriger hat in Steinach SG trotz Gegenverkehr einen Lieferwagen überholt. Es kam zu einer Frontalkollision mit einem korrekt entgegenkommenden Auto. Eine Frau wurde verletzt.
© Kantonspolizei St. Gallen
Ein 80-jähriger Mann hat am Samstag in Steinach SG einen Lieferwagen überholt, obwohl auf der Strasse Gegenverkehr herrschte. Folglich kam es zu einer Frontalkollision mit einem korrekt entgegenkommenden Auto, wobei eine 33-jährige Autofahrerin verletzt wurde.

Die Frau wurde mit leichten Verletzungen mit der Ambulanz zur Kontrolle in ein Spital gebracht, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. Der Führerausweis sei dem 80-jährigen Autofahrer auf der Stelle abgenommen worden. Der Sachschaden belaufe sich auf knapp 20'000 Franken.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. Dezember 2023 14:54
aktualisiert: 16. Dezember 2023 14:54