Verkehrsunfall

66-jähriger Autofahrer bei Selbstunfall in Benken SG verletzt

25. November 2023, 11:45 Uhr
Bei einem Selbstunfall auf der A15 bei Benken SG wurde am Freitagabend ein 66-jähriger Autofahrer verletzt.
© sda
Am späten Freitagabend hat sich ein 66-jähriger Autofahrer bei einem Selbstunfall auf der A15 bei Benken SG verletzt. Am Auto entstand Totalschaden.

Der Autofahrer war um 23.20 Uhr auf der Autobahn A15 von Schmerikon Richtung Autobahn A3 nach Zürich unterwegs, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Samstag mitteilte. Aus unbekannten Gründen habe der Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Dieses prallte gegen einen Verkehrsteiler und anschliessend gegen eine Verkehrstafel. Das Auto kam auf einer Wiese zum Stillstand. Der Autolenker musste ins Spital gebracht werden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 25. November 2023 11:45
aktualisiert: 25. November 2023 11:45