News
International

Zwei Tote bei Absturz von Frachtflugzeug in Alaska befürchtet

Luftverkehrsunfall

Zwei Tote bei Absturz von Frachtflugzeug in Alaska befürchtet

24. April 2024, 02:29 Uhr
Das Frachtflugzeug stürzte nach Angaben der Nachrichtenagentur AP ausserhalb der Stadt Fairbanks in Alaska ab.
© KEYSTONE/AP
Nach dem Absturz eines Frachtflugzeugs im US-Bundesstaat Alaska befürchtet die Polizei zwei Tote. Es seien keine Überlebenden gefunden worden, erklärte die Polizeibehörde am Dienstag.

Demnach stürzte die Douglas DC-4, von der es weltweit nur noch wenige Maschinen gibt, kurz nach dem Start von einem Flughafen im Zentrum Alaskas ab und fing Feuer.

Die Douglas DC-4 wurde ursprünglich während des Zweiten Weltkriegs gebaut. Einige der Maschinen wurden während der Berliner Luftbrücke 1948 und 1949 eingesetzt. Damals hatten die sowjetischen Streitkräfte die Versorgung der Westsektoren Berlins der Westalliierten blockiert.

Quelle: sda
veröffentlicht: 24. April 2024 02:29
aktualisiert: 24. April 2024 02:29