Gemeinderat

Zwei Stadtratsmitglieder in Willisau LU treten nicht mehr an

23. November 2023, 08:49 Uhr
André Marti (links), Sabine Büchli und Daniel Bammert treten zur Widerwahl an.
© sda
Stadtrat Franz Achermann und Stadträtin Irma Schwegler-Graber werden an den Gesamterneuerungswahlen von 2024 nicht zur Wiederwahl antreten. Bis zum 4. März können Wahlvorschläge eingegeben werden.

Nach einem Jahr im Stadtrat entschloss sich Franz Achermann für einen Nichtwiederantritt, wie es in der Mitteilung der Stadt Willisau vom Donnerstag hiess. Als Grund nannte er die Vereinbarkeit des Amtes mit seinem Beruf als selbstständiger Landwirt.

Auch Stadträtin Irma Schwegler-Graber wird nach acht Jahren im Stadtrat nicht wieder antreten. Sie wolle laut Mitteilung neuen und jüngeren Personen die Möglichkeit geben, sich für Willisau einzusetzen.

Erneut zur Wahl antreten werden Stadtpräsident André Marti, Stadtammann Daniel Bammert und Stadträtin Sabine Büchli-Rudolf.

Quelle: sda
veröffentlicht: 23. November 2023 08:49
aktualisiert: 23. November 2023 08:49