Musik

Züri-West-Sänger Kuno trinkt gerne Bier mit Bandkollegen

10. Dezember 2023, 11:34 Uhr
Züri-West-Sänger Kuno Lauener geht gerne mit seinen Bandkollegen ein Bier trinken. (Archivbild)
© KEYSTONE/ALESSANDRO DELLA VALLE
Sänger Kuno Lauener blickt auf 40 Jahre Züri West zurück. Die Zeit mit seiner Band will er nicht verklären. «Es gab mit Züri West ja auch Scheisszeiten», sagte der 62-Jährige der «NZZ am Sonntag».

Dazu gehörten Streit, schlechte Gigs und Trennungen, wie der Berner Musiker verriet. Doch noch immer geht er gerne mit seiner Bandmitgliedern ins «Rex» ein Bier trinken «und dann mit einem Damenschwips nach Hause». Den Schwips bekomme man dort fast umsonst, weil der Fussboden so schräg sei, dass «man beim Aufstehen denkt, man hätte einen sitzen».

Seine Krankheit Multiple Sklerose kann er auch manchmal vergessen, zum Beispiel beim Austausch mit anderen Menschen oder wenn er an etwas dran sei, wie dem neuen Album der Band «Loch dür Zyt». Das gebe ihm Impulse. Aber wenn ihm der Austausch fehle, komme er ins Grübeln, so Lauener weiter.

Quelle: sda
veröffentlicht: 10. Dezember 2023 11:34
aktualisiert: 10. Dezember 2023 11:34