News
International

US-Präsident in Finnland: Nato war noch nie stärker

Finnland

US-Präsident in Finnland: Nato war noch nie stärker

13. Juli 2023, 14:23 Uhr
Joe Biden, Präsident der USA, hört während eines Treffens den nordischen Staats- und Regierungschefs in Helsinki zu. Foto: Susan Walsh/AP/dpa
© Keystone/AP/Susan Walsh
US-Präsident Joe Biden hat den Nato-Beitritt Finnlands als einen «unglaublichen Gewinn» für das westliche Militärbündnis bezeichnet.

«Ich glaube nicht, dass die Nato jemals stärker gewesen ist», sagte Biden bei einem Treffen mit dem finnischen Präsidenten Sauli Niinistö in Helsinki. Die USA und Finnland teilten die gleichen Wertvorstellungen. Er habe ungefähr «drei Sekunden gebraucht», um dem Beitrittsgesuch Finnlands zuzustimmen.

Angesichts des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine hatte Finnland im Mai 2022 gemeinsam mit Schweden die Nato-Mitgliedschaft beantragt. Finnland wurde Anfang April als 31. Mitglied im Bündnis willkommen geheissen, Schweden fehlt dagegen weiterhin die Zustimmung aus der Türkei und auch aus Ungarn.

Niinistö sagte, Finnland sei mit dem Beitritt in eine neue Ära der Sicherheit eingetreten. Er dankte den USA für ihre Unterstützung und lobte Biden dafür, beim Nato-Gipfel in Litauen für Geschlossenheit gesorgt zu haben. «Es scheint, dass, wenn die Dinge ernst werden, auch die Menschen verstehen, dass wir zusammenhalten müssen.»

Quelle: sda
veröffentlicht: 13. Juli 2023 14:23
aktualisiert: 13. Juli 2023 14:23