Kriminalität

Telefonbetrüger knöpfen im Kanton Zug Seniorin 30'000 Franken ab

21. Dezember 2023, 16:56 Uhr
Im Kanton Zug sind derzeit Telefonbetrüger am Werk. (Symbolbild)
© Keystone/DPA/ROLF VENNENBERND
Eine 82-jährige Frau aus dem Kanton Zug hat Telefonbetrügern Bargeld im Wert von rund 30'000 Franken übergeben. Die unbekannten Männer gaben sich am Telefon als Bankangestellte aus und erzählten der Frau, ihr Geld sei auf der Bank nicht mehr sicher.

Daraufhin begab sich die Rentnerin zur Bank und organisierte das geforderte Geld, wie die Zuger Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Frau übergab das Geld zwei verschiedenen Männern bei zwei Treffen.

Die Polizei warnt vor Telefonbetrügern. Auch zahlreiche andere Personen im Kanton Zug erhielten in den vergangenen Tagen ähnliche Telefonanrufe.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. Dezember 2023 16:56
aktualisiert: 21. Dezember 2023 16:56