Grossbritannien

Tausende marschieren in London gegen Antisemitismus

26. November 2023, 16:52 Uhr
Teilnehmer halten während einer Demonstration gegen Antisemitismus Plakate, Fahnen und Transparente. Foto: Alberto Pezzali/AP/dpa
© Keystone/AP/Alberto Pezzali
Tausende Menschen sind in London gegen Antisemitismus auf die Strasse gegangen. Auch der britische Ex-Premierminister Boris Johnson beteiligte sich an der Demonstration, die am Sonntag am Gerichtsgebäude Royal Courts of Justice begann. Aufgerufen hatte die Initiative Campaign Against Antisemitism, die bis zu 50 000 Teilnehmer erwartete.

Am Samstag hatten erneut Zehntausende Menschen in der britischen Hauptstadt auf einer propalästinensischen Kundgebung für einen andauernden Waffenstillstand demonstriert. Dabei blieb es fast ausschliesslich friedlich. Zahlreiche Polizisten waren am Wochenende im Einsatz.

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. November 2023 16:52
aktualisiert: 26. November 2023 16:52