Diebstahl

Polizei fasst nach sieben Einbrüchen in Sarnen OW drei Täter

25. Februar 2024, 17:06 Uhr
Die Kantonspolizei Obwalden fasste drei Einbrecher. Einem weiteren gelang die Flucht. (Archivbild)
© Keystone/ALEXANDRA WEY
In Obwalden hat die Polizei drei 17-Jährige festgenommen, einem weiteren gelang die Flucht. Sie hatten in Sarnen am frühen Samstagmorgen in sieben Wohnungen oder Häuser eingebrochen.

Der Wert des Diebesgutes beläuft sich laut der Polizeimitteilung von Sonntag auf mehrere Tausend Franken.

Die nicht im Kanton Obwalden wohnhaften marokkanischen Staatsangehörigen verübten demnach in Sarnen fünf Einbruchdiebstähle und zwei Einbruchdiebstahlversuche. Nachdem bei einem Einbruchobjekt ein automatischer Alarm ausgelöst worden war, rückte die Kantonspolizei mit mehreren Patrouillen aus.

Die festgenommenen Jugendlichen wurden in Untersuchungshaft gesetzt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 25. Februar 2024 17:06
aktualisiert: 25. Februar 2024 17:06