News
International

Niederlande: Suche nach vermissten Deutschen in der Maas abgebrochen

Deutschland

Niederlande: Suche nach vermissten Deutschen in der Maas abgebrochen

3. Juni 2024, 17:51 Uhr
ARCHIV - Das niederländische Wort «Politie» («Polizei») wird in der Heckscheibe von einem Einsatzfahrzeug angezeigt. Foto: Friso Gentsch/dpa
© Keystone/dpa/Friso Gentsch
Niederländische Einsatzkräfte haben die Suche nach zwei vermissten Männern aus Deutschland in der Maas abgebrochen. Am Dienstag solle über die Fortsetzung der Suche entschieden werden, teilte die Polizei am Montag auf X mit. Die beiden Männer im Alter von 21 und 22 Jahre waren am Sonntag bei Venlo nahe der Grenze zu Nordrhein-Westfalen in den Fluss gesprungen, nachdem ein Handy ins Wasser gefallen war. Sie waren nicht wieder aufgetaucht. Die Polizei vermutet, dass sie von der starken Strömung mitgerissen wurden.

Zwei Tage lang hatten Polizei und Feuerwehr mit Spezialapparaten nach den jungen Männern gesucht. Auch ein 36 Jahre alter Niederländer war ins Wasser gesprungen, er konnte jedoch wieder das Ufer erreichen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. Juni 2024 17:51
aktualisiert: 3. Juni 2024 17:51