News
International

Neues Stadthaus von Romanshorn TG von Basler Architekten geplant

Öffentliche Bauten

Neues Stadthaus von Romanshorn TG von Basler Architekten geplant

5. Juli 2024, 19:15 Uhr
Eine Visualisierung des geplanten Gebäudes.
© Stadt Romanshorn
Das neue Stadthaus von Romanshorn im Thurgau wird nach Plänen der Basler Büros BGM Architekten und Meta Landschaftsarchitektur gebaut. Ihr Projekt «Ahoi!» hat sich im Wettbewerb durchgesetzt.

Im neuen Gebäude am Sternenplatz soll nicht nur die kommunale Verwaltung untergebracht werden, sondern es sollen auch weitere Nutzungen darin Platz finden, wie es in einer Mitteilung der Stadt vom Freitag hiess.

Das derzeitige Verwaltungsgebäude an der Bahnhofstrasse 19, das seit 130 Jahren stehe, sei stark renovierungsbedürftig, teilte Romanshorn mit. Ein Neubau sei zweckmässiger und ermögliche auch eine zeitgemässe Verwaltung.

Quelle: sda
veröffentlicht: 5. Juli 2024 19:15
aktualisiert: 5. Juli 2024 19:15