News
International

Nato schnürt Gipfelpaket für die Ukraine

International

Nato schnürt Gipfelpaket für die Ukraine

7. Juli 2023, 16:13 Uhr
Ein Mann führt Bauarbeiten rund um die Flaggen im Nato-Hauptquartier durch. Die Nato bereitet für den bevorstehenden Gipfel in Litauen ein umfassendes Unterstützungspaket für die Ukraine vor. Foto: Virginia Mayo/AP/dpa
© Keystone/AP/Virginia Mayo
Die Nato bereitet für den bevorstehenden Gipfel in Litauen ein umfassendes Unterstützungspaket für die Ukraine vor.

Nach Angaben von Generalsekretär Jens Stoltenberg wird bei dem Spitzentreffen in Vilnius ein mehrjähriges Programm vereinbart werden, um künftig eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen den Streitkräften der Ukraine und des Bündnisses zu ermöglichen. Zudem soll das bereits 2008 gegebene Versprechen erneuert werden, dass die Ukraine Mitglied der Nato werden kann. Bis dahin ist geplant, die politischen Beziehungen über die Schaffung eines neuen Nato-Ukraine-Rates zu vertiefen.

«Seit 500 Tagen bringt Moskau Tod und Zerstörung ins Herz Europas, um die Ukraine zu zerstören und die Nato zu spalten», erklärte Stoltenberg am Freitag bei einer Pressekonferenz zum Gipfel. Von dem Treffen am kommenden Dienstag und Mittwoch werde allerdings das klare Signal ausgehen, dass die Nato geeint sei und sich Russlands Aggression nicht auszahlen werde.

Um die Abschreckung und Verteidigung der Nato zu stärken, sind nach nach Angaben Stoltenbergs neue regionale Verteidigungspläne vorgesehen. Um diese umsetzen zu können, sollen künftig bündnisweit rund 300 000 Soldatinnen und Soldaten in hoher Einsatzbereitschaft gehalten werden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. Juli 2023 16:13
aktualisiert: 7. Juli 2023 16:13