News
International

Motorradfahrer fährt in Amriswil Rentnerin auf Zebrastreifen an

Verkehrsunfall

Motorradfahrer fährt in Amriswil Rentnerin auf Zebrastreifen an

10. Mai 2024, 09:15 Uhr
Die Kantonspolizei Thurgau musste am Donnerstag zu einem Unfall ausrücken, bei dem eine Fussgängerin in Amriswil mittelschwer verletzt wurde. (Symbolbild)
© KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ
Ein 18-jähriger Motorradfahrer hat am Donnerstag eine 73-jährige Frau auf einem Fussgängerstreifen in Amriswil TG angefahren und mittelschwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte die Rentnerin in ein Spital.

Es kam kurz nach 16 Uhr zum Unfall, wie die Kantonspolizei Thurgau am Freitag mitteilte. Der Motorradfahrer stiess mit der Frau auf dem Fussgängerstreifen zusammen, kurz nachdem er einen Kreisel in Richtung Erlen verliess.

Quelle: sda
veröffentlicht: 10. Mai 2024 09:15
aktualisiert: 10. Mai 2024 09:15