China

Mindestens 111 Tote nach Erdbeben in China

19. Dezember 2023, 00:59 Uhr
Mehr zum Thema in Kürze. Foto: Keystone/sda/dpa
© Keystone/dpa/Keystone/sda
Bei einem schweren Erdbeben im Nordwesten Chinas sind mindestens 111 Menschen ums Leben gekommen. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, wurden nach dem Beben der Stärke 6,2 am späten Montagabend zudem zunächst 220 Verletzte gemeldet.
Quelle: sda
veröffentlicht: 19. Dezember 2023 00:59
aktualisiert: 19. Dezember 2023 00:59