Wetter

Mehrere Schäden durch Föhnsturm in Chur

1. April 2024, 11:23 Uhr
In Chur rückte die Polizei wegen der starken Föhnwinde zu mehreren Einsätzen aus. (Archivbild)
© Keystone/GIAN EHRENZELLER
Umgestürzte Bäume, herabfallende Äste und herumfliegende Gegenstände: In der Stadt Chur ist es wegen des Föhnsturms über die Ostertage zu mehreren Schäden gekommen. Bei zwei Baustellen drohten laut Polizei Gerüste einzustürzen. Diese konnten durch Baufirmen gesichert werden.

Infolge der Sturmböen seien sieben Personenwagen beschädigt worden, teile die Stadtpolizei Chur am Montag mit. Deren Einsatzzentrale verzeichnete aufgrund der starken Winde 20 Notrufe.

Quelle: sda
veröffentlicht: 1. April 2024 11:23
aktualisiert: 1. April 2024 11:23