News
International

Mann wird in Tägerwilen mit Messer bedroht und ausgeraubt

Raub

Mann wird in Tägerwilen mit Messer bedroht und ausgeraubt

14. Mai 2024, 11:39 Uhr
Die Kantonspolizei Thurgau hat Hinweise zu den beiden Männern, die einen 23-Jährigen ausgeraubt haben sollen. (Symbolbild)
© KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ
Zwei Männer haben in Tägerwilen TG am Montagabend einen 23-jährigen Mann mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Die Täter stahlen gemäss der Kantonspolizei Bargeld und ein Mobiltelefon. Der 23-Jährige wurde leicht verletzt und medizinisch versorgt.

Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einem Gebäude, wie die Kantonspolizei Thurgau am Dienstag mitteilte. Nachdem die beiden Männer einen 23-jährigen Bewohner des Hauses bedroht hatten, flohen sie in unbekannte Richtung. Die Polizei habe konkrete Hinweise zu den Tatverdächtigen, hiess es in der Mitteilung weiter.

Quelle: sda
veröffentlicht: 14. Mai 2024 11:39
aktualisiert: 14. Mai 2024 11:39