Brand

Mann stirbt bei Wohnungsbrand in Fideris GR

20. Dezember 2023, 09:27 Uhr
Die Feuerwehr barg den 69-Jährigen aus der Wohnung.
© Kantonspolizei Graubünden
Ein 69-jähriger Mann ist beim Brand einer Wohnung in Fideris GR in der Nacht auf Dienstag ums Leben gekommen. Die Feuerwehr fand den Mann gemäss Mitteilung in der brennenden Wohnung regungslos am Boden liegend. Die Brandursache war zunächst unklar.

Eine Reanimation des Wohnungsmieters musste erfolglos abgebrochen werden, wie die Kantonspolizei Graubünden am Mittwoch mitteilte.

Zwei Gäste des Mannes hätten noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte selbständig aus der Wohnung fliehen können. Sie seien zur ambulanten Kontrolle ins Kantonsspital Graubünden nach Chur geflogen worden.

Im Einsatz standen die Kantonspolizei Graubünden sowie die Rettung Schiers und die Rettungsflugwacht.

Quelle: sda
veröffentlicht: 20. Dezember 2023 09:27
aktualisiert: 20. Dezember 2023 09:27