Kriminalität

Mann nach Überfall auf Laden in Männedorf ZH festgenommen

30. März 2024, 12:35 Uhr
Die Kantonspolizei Zürich rückte am Samstag zu einem Raubüberfall auf ein Geschäft in Männedorf. (Archivbild)
© KEYSTONE/URS FLUEELER
Ein 25-jähriger Mann ist nach einem bewaffneten Raubüberfall auf ein Verkaufsgeschäft in Männedorf ZH von der Polizei festgenommen worden. Der maskierte Türke hatte eine Ladenangestellte mit einer Stichwaffe bedroht und mehrere hundert Franken Bargeld erbeutet.

Der Überfall ereignete sich gegen 08.00 Uhr, wie die Zürcher Kantonspolizei am Samstag mitteilte. Anschliessend flüchtete der Täter demnach zu Fuss. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung sei der Mann kurze Zeit später festgenommen worden. Verletzt wurde niemand.

Quelle: sda
veröffentlicht: 30. März 2024 12:35
aktualisiert: 30. März 2024 12:35