Todesfall

Mann im Gefängnis Pöschwies reglos aufgefunden

22. Januar 2024, 15:48 Uhr
In der Justizvollzugsanstalt Pöschwies ist am Sonntagmorgen ein Mann tot in seiner Zelle aufgefunden worden. (Symbolbild)
© KEYSTONE/ENNIO LEANZA
In der Justizvollzugsanstalt Pöschwies ist am Sonntagmorgen ein Inhaftierter reglos in seiner Zelle aufgefunden worden. Der Arzt konnte nur noch den Tod des 51-Jährigen feststellen, wie die Zürcher Direktion der Justiz und des Innern am Montag mitteilte.

Wie dies bei Todesfällen in Gefängnissen üblich ist, hat die Staatsanwaltschaft eine Untersuchung eingeleitet. Nach bisherigen Erkenntnissen bestehen keine Hinweise auf eine Dritteinwirkung.

Quelle: sda
veröffentlicht: 22. Januar 2024 15:48
aktualisiert: 22. Januar 2024 15:48