News
International

Mann bei Unfall in Kletterhalle in Disentis GR schwer verletzt

Unfall

Mann bei Unfall in Kletterhalle in Disentis GR schwer verletzt

3. März 2024, 08:36 Uhr
In dieser Kletterhalle in Disentis wurde am Freitag ein 50-jähriger Mann schwer verletzt am Boden vorgefunden.
© Kantonspolizei Graubünden
Ein 50-jähriger Mann hat sich am Freitagabend bei einem Sturz in einer Kletterhalle in Disentis GR schwer verletzt. Er wurde nach dem Unfall mit dem Helikopter ins Kantonsspital nach Chur geflogen, wie die Kantonspolizei Graubünden am Sonntag mitteilte.

Der Mann sei am Boden liegend vorgefunden worden, nachdem er aus noch nicht geklärten Gründen aus unbekannter Höhe abgestürzt war. Der genaue Unfallhergang werde abgeklärt, schreibt die Kantonspolizei Graubünden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. März 2024 08:36
aktualisiert: 3. März 2024 08:36