Frankreich

Macron: Frankreich zieht Streitkräfte aus dem Niger ab

24. September 2023, 21:43 Uhr
ARCHIV - Französische Soldaten in Niamey. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat das Ende der militärischen Zusammenarbeit mit dem Niger verkündet. Foto: Jerome Delay/AP
© Keystone/AP/Jerome Delay
Frankreichs Präsident will die französischen Streitkräfte aus dem Niger abziehen. Die militärische Zusammenarbeit mit dem afrikanischen Land werde beendet und die dort stationierten französischen Soldaten sollen bis Jahresende zurückkehren, sagte Emmanuel Macron am Sonntagabend in einem Interview mit den Fernsehsendern TF1 und France 2.
Quelle: sda
veröffentlicht: 24. September 2023 21:43
aktualisiert: 24. September 2023 21:43