News
International

Lernfahrer auf Motorrad innerorts mit 121 km/h unterwegs

Raser

Lernfahrer auf Motorrad innerorts mit 121 km/h unterwegs

11. Oktober 2023, 10:37 Uhr
Die Kantonspolizei Thurgau hat einen 18-jährigen Raser ermittelt. (Symbolbild)
© KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ
Die Polizei hat einen 18-jährigen Raser ermittelt. Er fuhr gemäss einer Mitteilung im August mit einer Geschwindigkeit von 121 km/h durch die Ortschaft Zuben TG, wo eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h gilt.

Ermittlungen hätten zu einem im Thurgau wohnhaften Deutschen geführt, schrieb die Kantonspolizei Thurgau am Mittwoch in einer Mitteilung. Dem Motorradfahrer sei der Lernausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen worden.

Wegen des Raserdelikts eröffnete die Staatsanwaltschaft Kreuzlingen ein Strafverfahren.

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. Oktober 2023 10:37
aktualisiert: 11. Oktober 2023 10:37