News
International

Israels Armee bereitet sich auf mögliche Gaza-Bodenoffensive vor

Deutschland

Israels Armee bereitet sich auf mögliche Gaza-Bodenoffensive vor

12. Oktober 2023, 10:17 Uhr
Israelische Panzer in der Nähe der israelischen Grenze zum Gazastreifen. Foto: Erik Marmor/AP/dpa
© Keystone/AP/Erik Marmor
Israels Armee bereitet sich nach Angaben eines Militärsprechers auf eine mögliche Bodenoffensive im Gazastreifen vor.

«Wir bereiten uns auf ein Bodenmanöver vor, falls dieses von der politischen Führung entschieden wird», sagte Armeesprecher Richard Hecht am Donnerstag. Eine solche Entscheidung sei noch nicht gefallen.

Israels Armee hat rund 300 000 Reservisten für einen Krieg mit der im Gazastreifen herrschenden islamistischen Hamas mobilisiert. Militante Palästinenser im Gazastreifen haben nach Armeeangaben bisher rund 5000 Raketen auf israelische Ortschaften abgefeuert.

Terroristen hatten am vergangenen Samstag im Auftrag der im Gazastreifen herrschenden Islamistenorganisation Hamas Massaker mit mehr als 1200 Toten in israelischen Grenzorten und auf einem Musikfestival angerichtet. Rund 150 Menschen wurden in den Küstenstreifen verschleppt und werden dort als Geiseln festgehalten.

Israel reagiert seit den Massakern mit schweren Luftangriffen auf den Gazastreifen. Dabei wurden dort nach Angaben des Gesundheitsministeriums mehr als 1200 Menschen getötet und rund 5800 weitere verletzt. Auch in der Nacht zum Donnerstag setzte Israels Armee den heftigen Beschuss fort.

Quelle: sda
veröffentlicht: 12. Oktober 2023 10:17
aktualisiert: 12. Oktober 2023 10:17