News
International

Israelischer Armeesprecher kündigt mehr Hilfslieferungen für Gaza an

Israel

Israelischer Armeesprecher kündigt mehr Hilfslieferungen für Gaza an

28. April 2024, 20:43 Uhr
Palästinenser gehen zwischen den beschädigten Gebäuden und Straßen von Chan Junis umher. Foto: Omar Naaman/dpa
© Keystone/dpa/Omar Naaman
Der israelische Armeesprecher Daniel Hagari hat eine Ausweitung der Hilfslieferungen nach Gaza angekündigt. Hierzu sollten unter anderem die Öffnung des israelischen Hafens Aschdod und ein neuer Übergang für humanitäre Transporte im Norden des Gazastreifens beitragen, sagte er am Sonntagabend. Zusammen mit dem US-Militär werde auch an einem vorübergehenden Pier gearbeitet, um Hilfslieferungen von Schiffen an Land bringen zu können. «Es ist eine Top-Priorität, Hilfe zu den Menschen in Gaza zu bringen, denn unser Krieg ist gegen die Hamas, nicht gegen die Menschen in Gaza», sagte Hagari.
Quelle: sda
veröffentlicht: 28. April 2024 20:43
aktualisiert: 28. April 2024 20:43